Karate

DSC04705
DSC04705

press to zoom
DSC03897
DSC03897

press to zoom
12
12

press to zoom
DSC04705
DSC04705

press to zoom
1/9

Die Karate-Abteilung des BV Weckhoven – das Dojo Hakuda – besteht seit nunmehr fast zwanzig Jahren. Gegründet Ende des 20. Jahrhunderts, übernahm 2002 Uwe Hochwald die Leitung der Karate-Abteilung. Sein Stellvertreter wurde Hans-Peter Kalenberg. 2011 übergab Uwe Hochwald den Vorsitz an Hans-Peter Kalenberg, der schon längere Zeit den Trainingsbetrieb organisierte.

Hans-Peter Kalenberg hat vor rund 25 Jahren mit dem Kampfsport begonnen. Zunächst trainierte er Shaolin-Kempo-Hadaka im Budo SV Rinteln bei Jörg Siekmann (5. Dan Shaolin-Kempo) und absolvierte 1999 die Prüfung zum 1. Kyu. Parallel dazu begann er bei Ulrich Weß (5. Dan Shotokan Karate-Do) mit dem Training des traditionellen Shotokan-Karate. Im Jahr 2005 bestand er die Prüfung zum 1. Dan bei Shihan Ochi (8. Dan Shotokan Karate-Do) und absolvierte danach diverse Lehrgänge, so dass er auch eine Prüferlizenz des DJKB erhielt.

Darüber hinaus hat er eine C-Kampfrichter-Lizenz der IBF-Deutschland.

Im Karate-Dojo Hakuda wird traditionelles Shotokan-Karate betrieben. Das Training richtet sich an alle Altersgruppen und berücksichtigt Erkenntnisse der modernen Sportmedizin. Wiedereinsteiger sind gerne gesehen. Bekannt ist die Karate-Abteilung auch für das ausgefeilte Training mit kleinen Kindern; in diesem Bereich hat die Karate-Abteilung in den letzten Jahren viel „Know-how“ ansammeln können.

Das Karate-Training beginnt mit der traditionellen Begrüßungszeremonie und endet auch so. Nach einigen Lockerungs- und Kräftigungsübungen und einem gemeinsamen Aufwärmen werden die drei Bestandteile des Karate trainiert: Kihon (Grundschultechniken), Kata („Formenlauf“) und Kumite (Kampfübungen mit einem Partner). Interessenten sind gerne gesehen. Ein Probetraining ist jederzeit möglich. Am Anfang reicht ein normaler Trainingsanzug; es wird barfuß trainiert.

Das Karate-Dojo Hakuda im BV Weckhoven macht mit beim Nordrhein-Westfälischen Sportverband Seibukan und ist Mitglied in der IBF Deutschland e.V. (Internationale Budo Federation Deutschland e.V.) sowie der MAA-I (Martial Arts Association – International).

Abteilungsvorstand:

Hans-Peter Kalenberg (Abteilungsleitung)

Manfred Hägelen (Chefbetreuer)

Immanuel Kalenberg (Jugendsprecher)

Laetitia Kalenberg (Jugendsprecherin)

Kontakt: karate@bvweckhoven.de

Der Aufnahmeantrag kann hier heruntergeladen werden:

Verein > Downloads

Trainingszeiten: 

 

Karate

   Montag 18:00 - 19:30 Uhr

   Freitag   18:00 - 20:00 Uhr

jeweils:

   GGS Kyburg

   Maximilian-Kolbe-Str. 14

   41466 Neuss (Weckhoven)  
   >> Link zu Google Maps 

(Corona Bedingt kann es zu Abweichungen der Trainingszeiten und Orte kommen, bitte vor dem Besuch kurze Rücksprache mit der jeweiligen Abteilung)

 

BDFCA7FF551B4272A027DDF7F85A2AF9.png
A80C6E6EDEB44029898E0321359D3CBA.png
38E0C256B4224089A0962132A1BA0E0F.jpg

Wir sind Mitglied im: